PallCert Europe GmbH
 

Expertise und Überwachung – Der Zertifizierungsausschuss

Der Zertifizierungsausschuss versteht sich als Lenkungs- und Überwachungsgremium der PallCert Europe.

Er berät zu Fragen der Qualität bzw. zum Zertifizierungsverfahren und unterstützt die Zusammenarbeit mit der Akkreditierungsstelle bzw. dem Landesverband.

Die Zusammensetzung des Zertifizierungsausschusses gewährleistet, dass keine Einzelinteressen dominieren. Die Mitglieder des Zertifizierungsausschusses werden durch die Zertifizierungsstelle in Abstimmung mit der Akkreditierungsstelle berufen.

Der Zertifizierungsausschuss besteht aus folgenden Mitgliedern:

  • Herr Pfarrer Frank Kittelberger

    ehem. Vorsitzender Bayerischer Hospiz- und Palliativverband e. V. (BHPV)
    München
  • Frau Henriette Gräfin zu Castell-Rüdenhausen

    Nittendorf
  • Herr Herbert Kammers

  • Geschäftsführer PallCert Europe GmbH
    Augsburg
  • Herr Dr. Thomas Binsack

    ehem. Vorsitzender Stiftungsrat Bayerische Stiftung Hospiz
    Dachau
Die aktuelle Liste der Ausschussmitglieder finden sie auch hier zum Download

Der Zertifizierungsausschuss trifft die Entscheidung über Erteilung und den Entzug des Zertifikates zum Verfahren PallExcellence©. Vergebene Zertifikate werden auf der Homepage von PallCert Europe veröffentlicht.

Die Geschäftsführung berichtet dem Zertifizierungsausschuss, wie die Geschäftspolitik durch die Zertifizierungsstelle umgesetzt wird. Der Ausschuss ist mit kompetenten Experten auf dem Gebiet der Hospiz-/ PallCare-Bewegung besetzt.

Die Geschäftsordnung des Zertifizierungsausschusses gibt es hier zum Download

Copyright 2022 PallCert Europe GmbH